Start auf WordPress

Dies ist die Kurzfassung des Beitrags.

Heute starte ich mein Ziegenfuß-Blog auf WordPress. Ich möchte diese Plattform nutzen, ob über Neuigkeiten über meine Ziegenfuß-Foschungen zu berichten.

Nachdem ich vor einigen Jahren bereits einmal eine lokale WordPress-Installation getestet hatte, versuche ich es diesmal direkt mit der gehosteten Version.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: